25 Sep 2019

ZfK berichtet über IT-Kooperationen bei Stadtwerken

In der September-Ausgabe der ZfK äußern sich die Entwicklungspartner der DIPKO, die Stadtwerke Haltern am See, Gießen und Iserlohn über die DIPKO-Kooperation und gemeinsame Entwicklungsarbeit. Lesen Sie hier den gesamten Artikel „DIPKO ermöglicht ungeahnte Vernetzungen“. 

Das Bild zeigt: Jens Schmidt, Kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Gießen, Reiner Timmreck, Geschäftsführer der Stadtwerke Iserlohn, Carsten Schier, Geschäftsführer der Stadtwerke Haltern am See.